Gamification Marketing KMU Referenzkunden
Gamification Marketing Referenzkunden Mittelstand
Gamification Marketing Referenzkunden Grossunternehmen

FAQs zu unserem Produkt Gamification Klick-Rally

Nachstehend führen wir alle Fragen zur Gamification Klick-Rally auf, die unsere Kunden und Interessenten bisher gefragt haben. Und natürlich auch diejenigen Fragen und Antworten über unser Gamification-Produkt, die wir aus Kundensicht als relevant betrachtet haben. Sollten Sie weitere Fragen haben, lassen Sie es uns wissen. Gerne antworten wir Ihnen und erweitern unsere FAQs. Sie können zur Kontaktaufnahme unseren Chat benutzen. Der Chat-Button wird auf jeder Seite eingeblendet. Oder Sie nutzen unser Kontaktformular auf der Impressum-Seite.

Die FAQ zu unserem Gamification-Produkt haben wir in mehrere Themenbereiche unterteilt. Zum Beispiel Klick-Rally Gamification testen, Gamification Marketing und Vertrieb, warum das Gamification Beispiel Klick-Rally geeignet ist für Ihr Unternehmen, welche Klick-Rally Gamification Elemente existieren oder wie das Gamification Konzept Klick-Rally funktioniert.

Klick-Rally ist trotz des einfachen Gameplays ein perfektes Enterprise Gamification Element. Es setzt Klick-Rally als Gamification Marketinginstrument in den Vordergrund. Die Gamification Elemente sind umfangreich und vielseitig. Daher sind diese FAQs sinnvoll.

Gamification testen und kaufen

Wir haben die Gamification entwickelt, damit Du Deine Kunden besser kennenlernen kannst. Je besser Du Deine Kunden kennst, desto präziser kannst Du Deine Werbung an Deine Kunden anpassen. Die Gamification hilft Dir nicht nur, Deine Kunden besser kennenzulernen. Sie hilft Dir auch dabei, Deine Kunden unterschiedlichen Zielgruppen zuzuordnen.

Warum reicht für das Kennenlernen meiner Kunden das Web-Tracking nicht aus?

Mit dem Web-Tracking, z.B. mit Google Analytics, kannst Du Deine Kunden auch kennenlernen. Doch betrifft dies nur diejenigen Produkte oder Dienstleistungen, die Du auf Deiner Webseite anbietest. Wenn Du beispielsweise Autos anbietest, bekommst Du durch Webtracking nur heraus, für welche Art von Autos sich Deine Webseitenbesucher interessieren. Du weisst z.B. nicht, ob sich Deine Webseitenbesucher auch für Fussball, Computerspiele oder Tiere interessieren. Dieses Wissen bekommst Dujedoch durch die Gamification.

Warum ist es wichtig zu wissen, für welche Themen bzw. Dinge sich meine Webseitenbesucher sonst noch interessieren, wenn ich diese Dinge gar nicht anbiete?

Web-Tracking macht mittlerweile jedes Unternehmen. Wenn Du z.B. Autos auf Deiner Webseite verkaufst kannst Du davon ausgehen, dass 90% Deiner Konkurrenten auch Webtracking und eine Newsletter-Registrierung einsetzen. Somit werden auch Deine Konkurrenten wissen, was zurzeit Trend ist auf dem Automarkt (z.B. SUV’s). Somit sieht die Werbung, z.B. E-Mail-Newsletter, Deiner Konkurrenten genauso aus wie Dein Newsletter. Das Ergebnis ist, das die Leute die Newsletter nicht mehr lesen weil der Inhalt immer derselbe ist. Wenn Du jedoch weisst, dass sich Deine Kunden nicht nur für Autos, sondern z.B. auch für Pferde interessieren, kannst Du für die Zielgruppe „Fans von Geländewagen und Pferde“ einen individuellen Newsletter entwerfen. Z.B.

„Besuchen Sie die Meisterschaft im Dressur-Reiten und machen Sie dort im romantischen Voralbgebiet auch gleich eine Testfahrt mit dem neuen Daimler-Elektro-SUV“.

Somit erhöhst Du nicht nur die Leserate bei den Newsletter-Empfänger, sondern sorgst auch dafür, dass Du beim Kunden in Erinnerung bleiben. Ausserdem bietest Du dem Interessenten auch gleich ein gutes Ausflugsziel an, bei dem er zwei tolle Erlebnisse haben kann. Nämlich eine Probefahrt und ein Dressur-Reiten-Event. Darüber hinaus kannst Du Deine Webseite anders gestalten. Wenn Du z.B. weisst, dass unter Deinen Webseitenbesuchern viele Menschen sind, die sich nicht nur für Autos sondern auch für Pferde begeistern, kannst Du Deine Webseite und Deine Facebook-Seite darauf ausrichten. Somit wirst Du mehr verkaufen als Dein Wettbewerb. Im Marketing nennt man so etwas auch „Individualisierung“.

Die Gamification-Lösung Klick-Rally besteht aus 2 großen Modulen. Ein Modul ist das Gameplay. Das Gameplay ist das Frontend für die Spieler. Es gibt Gast-Spieler und registrierte Spieler. Du kannst das Gameplay sowohl als Gast-Spieler als auch als registrierter Spieler kostenfrei testen. Das zweite Modul ist das Dashboard. Das Dashboard zeigt alle Daten von den Spielern an und bietet Möglichkeiten für den Export von zielgruppen-sortierten Spielerprofilen (inkl. deren E-Mail-Adressen). Das Dashboard dient auch zur Spielverwaltung. Auch das Dashboard können Sie kostenfrei testen.

Die Gamification besteht aus 2 Modulen. Modul 1 ist das Gameplay. Das Gameplay ist für die Spieler (das eigentliche Spiel). Modul 2 ist das Dashboard. Das Dashboard ist für für die Marketing-Abteilung in Deinem Unternehmen.

Gastspieler: Du kannst das Gamification Gameplay nicht nur kostenfrei testen, sondern auch völlig anonym. Du brauchst keine Registrierung. Du musst somit keinen Namen angeben, keine E-Mail-Adresse und auch keine Telefonnummer. Du klickst auf Klick-Rally Gamification Verkaufsseite einfach auf „als Gast spielen“ klicken, – und schon gehts los.

Registrierter Spieler: Du kannst das Gamification Gameplay auch als registrierter Spieler testen. Wenn Du auf unserer Klick-Rally Gamification Verkaufsseite auf den Button „Registrieren“ klickst, kannst Du die Gamification als registrierter User testen. Du kannst z.B. den Registrierungs- und Login-Prozess testen. Aber Du wirst auch innerhalb des Gameplays ein paar Features mehr sehen. Zum Beispiel die Bestenliste und Deine Spielergebnisse in der Bestenliste. Für die Registrierung als Spieler erfragen wir den Spielername, die E-Mail-Adresse, Vor-/Nachnamen. Du kannst beispielsweise bei der Registrierung auch unsere Teilnahmebedingungen einsehen (diese bekommen unsere Kunden als Template beim Kauf als Zubehör).

Zugriff auf das Marketing-Dashboard: Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch einen kostenfreien Zugang zu unserem Marketing-Dashboard an. Allerdings benötigen wir hierfür ein paar wenige Daten von Ihnen, damit wir einen Login bereitstellen können. Konkret benötigen wir folgende Informationen: Deinen Namen, Deine E-Mail-Adresse und den den Firmennamen.

Wenn Du alles ausgiebig getestet hast und mit unserem Produkt zufrieden bist, kannst Du das Produkt kaufen. Du kannst das Produkt online kaufen. Die Bereitstellung des Produkts erfolgt ebenfalls online und vollautomatisch. Natürlich stehen wir Dir nach dem Produktkauf auch weiterhin mit Tipps & Tricks zur Verfügung. Wir akzeptieren Paypal und die meisten Kreditkarten. Nach dem Kauf senden wir Dir Deine Rechnung per E-Mail zu oder wir bieten Dir die Rechnung zum Download an.

Bereitstellung / Integration des Gamification-Gameplays von Klick-Rally auf Deiner Web-Seite:

Das Gameplay wird per iFrame von unseren Servern auf Deine Webseite ausgespielt. Dies bedeutet, Du hast kaum technischen Aufwand und musst die IT-Abteilung in Deinem Haus nicht stressen. Wenn der Kaufprozess abgeschlossen ist, bekommst Du von uns eine E-Mail. In dieser E-Mail wird Dir genau Eine HTML-Zeite zugesandt. Diese schaut beispielsweise wie folgt aus:

Danach kannst Du im Marketing-Dashboard (siehe unten) die Farben und das Hintergrundbild des Gameplays ändern (Deinem Webseite-Design und Deinem Firmen-CI anpassen). Und schon ist das Gameplay komplett auf Deiner Webseite eingebunden. Fertig.

Bereitstellung / Integration des Gamification-Gameplays von Klick-Rally auf Deiner Facebook-Seite:

Auf dieselbe Art wie auf Deiner Webseite kannst Du das Gameplay auch auf Deiner Facebook-Seite integrieren. Einfach auf Facebook einloggen (mit Deinem Admin-User) und den iFrame-Code dort hineinkopieren, wo Du normalerweise Deinen anderen Content postest. Eine detaillierte Anleitung bekommst Du nach dem Kauf auch nochmals per E-Mail zugesandt.

Bereitstellung des Dashboards für Deine Marketing-Abteilung oder Deine(n) Marketing-Kollegen:

Um das Spiel zu verwalten und um die Spielerdaten einzusehen benötigst Du das Dashboard. Das Dashboard wird bei HighPots gehostet (HighPots Cloud) und Dir als Service zu Verfügung gestellt. Auch hier benötigst Du keine Unterstützung von Deiner IT-Abteilung. Mit dem Dashboard kannst Du das Spiel verwalten und die Spielerdaten einsehen. Die Spielverwaltung ist umfangreich. Du kannst das Look & Feel vom Spiel ändern, Du kannst neue Kategorien erstellen, neue Bilder hochladen, neue Ratebegriffe vergeben, usw.

Nach dem Kauf der Gamification wird die eine URL zugesandt. Z.B. gamification-administration.gamification-klick-rally.de/dein-firmenname

Dort kannst Du Dich dann bequem einloggen und alle Daten einsehen und die Gamification Klick-Rally verwalten.

Gamification Elemente für Gamification Marketing – In-Game-Werbung und In-Game-Trust

Im Gamification-Dashboard von Klick-Rally können Marketing-Kampagnen konfiguriert werden. Marketing-Botschaften oder auch Werbung und Angebote können passend zur jeweiligen Kategorie hinterlegt werden. Dies bedeutet, dass Deine Werbung genau das Interesse des Spielers trifft. Die Werbung wird als Bildlink hinterlegt. Es kann eingegeben werden, wir häufig sich die Werbung wiederholen soll.

Du kannst Werbung für Dein eigenes Unternehmen machen oder auch Werbung für andere Unternehmen hinterlegen (Werbeplatz wird durch andere Unternehmen bezahlt). Wie oft die Werbung eingeblendet / angesehen wurde (PPV – Pay-per-View) wird ebenso gemessen wir die Klicks auf die Werbung (PPC – Pay per Click). Die Daten kannst Du im Dashboard einsehen.

Die Werbung wird im Spiel ausgespielt. Und zwar nur dann, wenn der Spieler ein Erfolgserlebnis hatte (z.B. ein Bild korrekt erraten hat).

Das Trust-Element dient der Stärkung Deiner Marke. Auf dieselbe Art, wie Du auch In-Game-Werbung einblenden kannst, kannst Du auch In-Game Trust-Elemente hinterlegen. Ein Trust-Element zeigt, für was sich Deine Firma engagiert. Die meisten unserer Unternehmenskunden spielen Non-Profit-Trust aus und verlinken diese mit Online-Petitionen . Z.B. Engagement für Flüchtlinge, das Klima, Umweltschutz, Schutz von (Haus-)Tieren, etc. Dies stärkt das Vertrauen von Spielern in Dein Unternehmen. Aber es zeigt Dir auch, für welche Art von sozialem Engagement sich Deine Spieler interessieren. Denn das Ausspielung von Trust-Elementen wird ebenso gemessen wir die Klicks darauf. Ebenso wie auch die Werbe-Elemente werden die trust-Elemente nur eingespielt, wenn die Spieler zuvor ein Erfolgserlebnis hatten.

Gamification mit anderen Systemen verbinden

Es gibt viele tolle Applikationen und Systeme für das Marketing. Die Gamification ist eine Ergänzung Deiner Marketing-Tools. Sie ist keine alles umfassende Marketing-Suite.

Die Gamification produziert wertvolle Spielerprofile. Diese Spielerprofile enthalten neben der E-Mail-Adresse auch die Interessen der Spieler sowie den Namen und Vornamen der Spieler. Daher kann es sinnvoll sein, die Spielprofile in andere Systeme zu übertragen.

Datenübertragung in CRM-Systeme

Du könntest z.B. die E-Mail-Adressen Deiner Kunden im CRM-System mit den E-Mail-Adressen aus der Gamification vergleichen. Ist eine E-Mail-Adresse sowohl in der Gamification als auch in Deinem CRM-System vorhanden, kannst die Gamification-Daten (Interessen des Besitzers der E-Mail-Adresse) in Dein CRM-System übertragen. Somit weisst Du nun vielmehr über den Kunden und kannst Deine Werbung präzise ausrichten (Individualisierung).

Die E-Mail-Adressen aus der Gamification, die Du noch nicht in Deinem CRM-System hast, kannst Du als „Interessent“ kennzeichnen und Newsletter-Marketing betreiben (Einverständnis der Spieler vorausgesetzt – Vermerk in Datenschutzbedingungen, die die Spieler vorm Spielen akzeptieren).

Wenn Du uns mitteilst, welches CRM-System Du hast (z.B. SalesForce, Microsoft Dynamics CRM, SAP, CAS, etc.) können wir nachschauen, ob wir dafür bereits Schnittstellen haben (gegen Aufpreis). Falls nicht, können wir die Schnittstellen auch gerne kurzfristig programmieren und bei Dir bereitstellen.

Schnittstellen zu Content Management Systemen

Ein Gamification-Spielprofil enthält die Interessen Deiner Webseitenbesucher. Wir brauchen ca. 45 bis 90 Sekunden, um ein aussagefähiges Spielprofil zu erstellen. Dieses Spielprofil können wir in Echtzeit an Dein Content Management System liefern (z.B. WordPress, Drupal oder Typo3). Danach kann das Content Management System (CMS) die Webseite für diesen User dynamisch in Echtzeit ändern. So dass ausschließlich für diesen User nur der Webseiten-Content angezeigt wird, für den sich dieser User interessiert. Dies funktioniert mit ganzen Webseiten oder aber auch mit bestimmten Stellen auf der Webseite (z.B. Angebots-Banner oder Hero-Images).

Gamification Datenschutz

Wenn Du die Gamification kaufst, bekommst Du eine Datenschutzklausel automatisch zugesandt. Diese Datenschutzklausel fügst Du am besten in die Webseiten- und Facebookseiten-Datenschutzbestimmungen ein. Allerdings können wir keine Haftung für Deinen Datenschutz übernehmen. Der Grund dafür liegt nicht darin, dass die Gamification gegen den Datenschutz verstoßen würde. Sondern der Grund ist, dass wir nicht wissen was Du mit den Daten wie machst. Wenn Du jedoch Hilfe benötigst und keinen eigenen Datenschützer hast, können wir Dir gerne die Rechtsanwaltskanzlei nennen, die uns in Sachen Datenschutz berät. Dies ist die Kanzlei Spirit Legal – https://www.spiritlegal.com/de/ (wir bekommen keine Zuwendungen von der Kanzlei für die Nennung, – es ist also keine Werbung sondern nur ein Tipp).

Gamification Teilnahmebedingungen

Unserer Meinung nach sollte die Gamification Teilnahmebedingungen haben. Insbesondere auch, wenn die besten Spieler etwas gewinnen können. Dann ist es in Deinem Interesse, dass die Spieler auch Ihre korrekten Daten bei der Registrierung angeben. Und zum Beispiel auch keine Bots oder andere technische Hilfsmittel verwenden, um zu gewinnen. Wenn Du die Gamification kaufst, senden wir Dir eine Vorlage für die Teilnahmebedingungen zu. Du kannst diese beliebig verändern wenn Du magst. Du kannst diese aber auch einfach so wie sie ist verwenden – Du brauchst dann nur noch Deinen Firmennamen eintragen. Natürlich werden wir auch für die Teilnahmebedingungen nicht haften.